Etappen 37-39

Frankfurt (Frankfurtsky auf polnisch) an der Oder nach Groß Gastrose (37. Etappe), polnisch – deutsches Sommerfest in Aurith, ADFC hat uns als weitest gereiste Gäste empfangen, Industrieruinen in kommunistischer Ästhetik, Winterhafen, Marienkirche, Heinrich Kleist Museum, Slubice, Hotel Alte Oder, Rad-Bus Tourismus

Groß Gastrose – Klein Priebus (38. Etappe), Kirtag am Weg mit Deutschmeistermarsch und Currywurst, Pension zum alten Gasthof Hänsel, Paddelparadies Neiße, Galloway Rinder, deutsch polnische Grenzgeschichten von Gastgeber Stefan

Klein Priebus – Zittau (39. Etappe), Görlitz Weltkulturerbe UNESCO, Zittau ebenso sehenswert, tschechisch-deutsche Grenze, Neißeaue – Neißeschlucht, Zisterzienserstift mit statischer Schafherde

 

Advertisements

Über klausjerlich

cyclist, recyclist, traveler, listener, talker...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rad Nomad(en) - quer durch EU, Vom Polarkreis zum Mittelmeer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s