Etappen 35-36

Nicht im Livebericht erwähnt ist die 35. Etappe bei Regen, die uns von Schwedt nach Kienitz geführt hat. Meine Regenhose wurde dabei endgültig als ungenügend qualifiziert, ihre Tage sind gezählt. Elis Radständer ist in Schwedt auch ersetzt worden, die Belastung für diese Ständer reicht weit über den Zustand ohne Beladung hinaus und so haben wir schon mehrere Typen verbraucht.

Livebericht vom Rad, Kienitz nach Frankfurt (36. Etappe), Regen am Vortag, Rückenwind, Befreiung Deutschland durch die rote Armee, Übersetzung über die vereiste Oder, Panzerdenkmal, Schwemmland der Oder, Oderbruch 1947, Dammgefärdung 1997, Folienabdichtung, Vorbelastung der Luftseite, Dokumentation der Deichverteidigung, Mähtrupps in den Deichsektionen, Dammsicherung gegen Biber bzw. Kleinnager, Radweg auf der Dammkrone, Schwedt bis Frankfurt a.d. Oder

Advertisements

Über klausjerlich

cyclist, recyclist, traveler, listener, talker...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rad Nomad(en) - quer durch EU, Vom Polarkreis zum Mittelmeer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s