Etappen 14-15, 16-17

Wir haben Finnland verlassen, nachdem Mittelfinnland uns einigermaßen gepflanzt hat. Zu Vollständigkeit sei hier nur mehr schriftlich erwähnt die 14 Etappe von Lapperanta nach Taaveti, wo uns ein verzeichneter aber nicht operativer Campingplatz erwartet hat.

Von Taaveti nach Kouvala ging die 15 Etappe, die wir ab Kouvala mit dem Zug nach Lahti fortgesetzt haben. In Lahti war wiederum ein Campingplatz im Web und in den Karten verzeichnet, der angeblich schon mehrere Jahre nicht mehr existiert, was uns extra 15 km eingebracht hat – Radfahrer lieben so etwas!

Anstelle der Etappenblogs 14-15 verweise ich daher hier auf die geschriebenen Blogeinträge über Finnland I und II.

Estland, Helsinki – Tallin, Stadtmuseum Tallin = Rival, Hansestadt Rival, Tallin und die westlich davon gelegene Ostseeküste, Europäische Union und Estland, Tallin – Meremösa (16. Etappe), Jedermanscamp, Lara und ihr 26. Geburtstag, Meremösa – Keibu (17. Etappe), RMK Rastplätze, Eurovelo 10 = Radweg 1 in Estlands, Radwege in Estland, Bierpreise in Estland, Waldkiefer Pinus Sylvestris, Dünen und Ostseeküste,

Über klausjerlich

cyclist, recyclist, traveler, listener, talker...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rad Nomad(en) - quer durch EU, Vom Polarkreis zum Mittelmeer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s