Die kleine Olive in Rovinj

Seit mehr als 10 Jahren gibt es die Konoba Ulika in Rovinj und sorgt so für die etwas andere kulinarische Erfahrung in Istrien. Von April bis Ende September wird hier von der kroatischen Gastgeberin mit ihren Köchen der adriatischen Küche das gewisse Etwas mehr abgewonnen, als gemeinhin üblich ist.

Das Versprechen „no pizza, no calamari, no cevapcici“ ist Programm, damals noch in der Vladimira Svalba gelegen, und begeistert uns fast bei jedem Besuch in Rovinj. Es wird regional typisch gekocht und logischerweise finden sich die Highlights der adriatischen Küche im Menü, werden aber nie ohne eine Idee darüber hinaus serviert.
Die Menüfolge wird wohl durchdacht und von einem reichhaltigen und erlesenen Weinangebot unterstützt (außer vielleicht am Saisonbeginn, wenn noch nicht alle Weine eingetroffen sind). Es gibt seit neuem neben der erlesenen Karte 2 Degustationsmenüs, ein kleineres und ein größeres, um die Ideen der kleinen Olive zu transportieren.

Auf individuelle Wünsche wird dabei zwar auch eingegangen, denn Unverträglichkeiten oder etwa echte Allergien werden Ernst genommen, aber man lässt hier nicht zu, ohne guten Grund ein Filet Wellington in ein veganes Gericht zu verwandeln – die kroatische Gastgeberin ist stolz und Recht hat sie außerdem.

Genießer können sich aber getrost von den Protagonisten verwöhnen lassen, denn die Freuden über das köstliche Essen werden von den überwiegenden Reaktionen der Gäste  bestätigt. Unfälle können natürlich passieren – wobei manche Kritik oder Nörglerei schon den Gast selbst als Unfall entlarvt.

Das Ambiente ist nach dem Geschmack der Gastgeberin und bietet Behaglichkeit. Es kann im Frühjahr mangels Heizung auch frisch sein, am besten ist sich gegen ein nicht mehr ganz so laues Lüftchen am Nachhauseweg zu wappnen – das kann auch im Lokal die Behaglichkeit noch steigern. Die Musik kann von klassisch bis jazzig alles sein, nur keine Popmusik (weder kroatisch noch internationale).

Alles in allem ein sehr feine Adresse in Rovijn, sehr individuell und persönlich. Wir freuen uns auf viele Gelegenheiten.

Advertisements

Über klausjerlich

cyclist, recyclist, traveler, listener, talker...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Einzigartige Orte, Lokale - Gasthäuser - Spelunken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s